3. Vermeidung und Verminderung der Abwassermengen

- sauberes Arbeiten: Vermeidung von Fremdstoffeintrag in die Bäder   (Standzeitverlängerung)
- Substitution von kritischen Behandlungschemikalien
Rückführung von Elektrolyt aus Standspülwässern durch Verdunsten oder Verdampfen von Wasser
- Anwendung von Prozessleittechnik
- richtiges Spülen
Standspüle

VB - Spülbadvolumen
c0- Prozessbadkonzentration
Kaskadenspülung

W
n - Spülwassermenge
V - Verschleppung
 
- Konstruktion der Werkstücke